Erhard Scherpf  I  Fotografie etc.
 Freie Arbeiten  I  Industrie- + Werbefotografie  I  Schulungen  I  Vita + Ausstellungen  I  Links  I  Impressum  I

I  Tote Tiere  I  Körperbilder  I  Bewegungsstudien  I  Dromovisionen  I

I  Exposé  I  Polytrauma 1  I  Polytrauma 2  I  The big C   I  Unbehagen   I  Tattoo 5.0 + 5.1  I  Alter  I  Haut  I  Nackt ./. Akt  I  Freier Fall  I  Sterben kommt  I  Körper-Bilder 5.2.  I




Körperbilder # 2   > Polytrauma 2 <

Juliane Gallo schreibt in Ihrem Essay zur Einführung in die Ausstellung >Aufrechter Gang II <:

"So nah, aufdringlich nah drängen sich uns die Körperlandschaften, die torsohaften Gestalten
entgegen, die Erhard Scherpf ins Visier genommen hat.
Ja, wir registrieren: Fleisch, Haut, Mensch - aber: Anfang? Ende? Bodenhaftung? Oder, um
dieses vielgeliebte Wort der Kunstwissenschaft einzusetzen: Verortung? Schwierig. Fraglich.

Da rücken wir so nah (– wollen wir das? –) und können es nicht greifen. Amphibienhaft, schwebend,
schwimmend im begrenzten Bildformat taucht eine weibliche Figur auf oder ein, in einen sie
umgebenden, umfließenden Raum, der durch seine eigenartig grünlich- transparente Farbe
an das Element Wasser erinnert.

Sind die Hürden der ersten Einordnung genommen, erleben wir etwas Wunderbares, Einzigartiges:
Die Haut – Schutz, Hülle, Grenze, Behälter – öffnet sich.

Mit der Exklusivität eines Naturwissenschaftlers durchdringen wir das limitierende Organ.
Vergessen sind Normen, Ideale, Proportionen – unser einziges Interesse gilt nun den Poren, Rillen,
Rissen, Wölbungen, Einbuchtungen, Markierungen und Narben, die sich kontrastreich abheben
von der weichen, schmiegsamen, fließenden Materie.

Wie bei einer, zwischen zwei Glasplättchen fixierten, isolierten Mikroskop-Probe, Strukturen gigantisch
vergrößert hervortreten, so erzeugt das Eigengewicht des Körpers auf der Glasplatte die Illusion von
maximaler Nähe - einigermaßen beunruhigt, sind wir verdammt (nur) zu schauen und möglicherweise
erschreckt über unsere Lust am voyeuristischen, intimen Schauen.

Diese und weitere großformatige Arbeiten wurden gezeigt u.a. in der Ausstellung Aufrechter Gang II,
eine Gruppenausstellung von 4 Fotograf(en)Innen und Künstler(n)Innen.
Eastside Gallery , Kassel,  März 2005



Fotos:
Copyright © Erhard Scherpf          Text: Copyright © Juliane Gallo










Polytrauma 2 #DG7F0355
Polytrauma 2 #DG7F0361
Polytrauma 2 #DG7F0373
Polytrauma 2 #DG7F0375
Polytrauma 2 #DG7F0395